Tauchen und Schwimmen Ereignisse zu erinnern Monica

In den Gewässern vor der Küste von Pietra, jetzt aus 1991, jedes Jahr gibt es die ” Memorial Monica Aversa”, die für Schwimmwettkämpfe und Wasserball-Athleten und Amateure sowie spektakuläre Displays von Tauch aus dem Felsen bietet.
Die traditionelle Trophäe des Meeres wurde in Erinnerung an Monica gegründet, gerissen Zuneigung seiner Liebsten nach einem schrecklichen Autounfall, als er nur war 21 Alter.
Von den Wassern des Meeres, , in dem er die schönsten Momente seines Lebens gelebt, Freunde, die so geliebt haben, und all jene, die gelernt haben, durch dieses wunderbare Ereignis wissen, sie jedes Jahr einen herzlichen Gruß senden.
Die Sportveranstaltung, von Professor Andrea Smiraglio mit Hilfe von Professor organisiert. Emanuele Biafora und mit den wertvollen Beitrag der Landesrichtervereinigung Zeitnehmer, Professoren Umberto Conforti, Russische Gilde und Richard Elia, bietet Momente der gesunden sportlichen Wettkampf für Schwimmer und Wasserballspieler neben dem reinen Schauspiel von Tauchern angeboten, per l’occasione, durchführen mit außergewöhnlichen Markteinführungen von der charakteristischen dreizehn Meter hohen Felsen.
Das ist der schönste Moment der zweitägigen Sport, auch, weil es die Lieblingsdisziplin von Monica erinnern, dass viele, fröhlich und mutig, Herausforderung der Höhe seiner großen Felsen, um Einbrüche zu machen, noch immer in den Köpfen all derer, die in der Lage gewesen, zu bewundern haben geätzt. Unter diesen war Marco Fois, Italienischer Meister, Autor des traditionellen Neujahrs Sprung in den Tiber von Ponte Cavour. Marco kehrt jedes Jahr, um aus dem Felsen Pietradurchführen, um die große Freundschaft und Zuneigung, die ihn an Monica und Familie Aversa bindet Zeuge.
Dies ist ein Ereignis, das Monica, wie er sein kurzes Leben gelebt erinnert, voller guter Gefühle, Freude am Leben und Freude.
Der beste Weg, unser Engel erinnern.
Monica e’ immer in unseren Herzen bleiben. Seine leidenschaftliche Vitalität’ und Energie sind mit uns als wäre die Zeit nie vergangen und wird für immer bei uns bleiben.
Auch in diesem Jahr, deshalb, Jeder ist eingeladen, sich an der Memorial nehmen, einschließlich der kleinen Schwimmer im Gras, erlaubt, mit Rippen teilnehmen, Armlehnen, ciambelle e quant’altro.
Alle Teilnehmer erhalten ein Souvenir von der Gedenkstätte und der Preisverleihung endet mit der Lieferung der “Trophy des Meeres Monica Aversa”.
Anmeldungen, völlig kostenlos, kann aus dem Fall von Pietra Strand oder an der Adresse am Lido erhalten werden.
Kategorie: Memorial Monica Aversa  Schlagworte: , , ,
Sie können alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 feed.You können eine Antwort hinterlassen, oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *